Leitgedanke: Schule der Vielfalt

Ziele: Förderung der Kreativität, des Forschergeistes, der ethischen Werte, der Individualität, des Gemeinwohls und des Gemeinschaftssinns.

Umsetzung: Kompetenzorientierter Unterricht, offenes Lernen, Projektarbeit, klassen- und schulstufenübergreifender Unterricht, Austausch und Zusammenarbeit mit den Kindergärten der Gemeinde und der Mittelschule Groß St. Florian.

Wichtig ist uns auch eine gute Zusammenarbeit mit der Schulsozialarbeit, den Beratungslehrer*innen und dem Elternverein der Volksschule.